VORSCHAU - Ein Blick auf den Dorfbrand

Fr, 14. Feb. 2020

Ein Blick auf den Dorfbrand

Am 3. August 1827 um 15 Uhr begann ein Haus an der Kreuzgasse zu brennen. Rasch breitete sich das Feuer aus, und um 18 Uhr lag das ganze Dorf in Asche. Nur wenige Häuser am Rand blieben verschont. Für die Bevölkerung stellten sich nun existenzielle Fragen. Hans Egli hat viele alte Dokumente durchstöbert und versetzt das Publikum in seinem Vortrag auf eindrückliche Weise in diese schwierige Zeit zurück.

PRESSEDIENST VHS FRUTIGLAND

Vortrag: Mittwoch, 19. Februar, 19.45 Uhr in der Aula des Schulzentrums Widi. Anmeldung nicht erforderlich, Kollekte. Organisatoren: Volkshochschule Frutigland und Kulturgutstiftung Frutigland.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses