AUFGEZÄHLT - «1000»

Di, 23. Jun. 2020

«1000»

Tonnen Käse drohen in Frankreich zu verderben. Der Verkauf kleiner regionaler Käsereien war während der Corona-Krise um 60 Prozent eingebrochen. Nun hat der Milchbauernverband seine Lands leute aufgerufen, mehr Käse zu essen. Es gehe nicht bloss um ein Nahrungsmittel, sondern «um Frankreichs Identität, Geschichte und Können.»

FRUTIGLAENDER.CH

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses