Schauplätze des Klimawandels

Di, 16. Jun. 2020

NEUES BUCH Gletscherschwund, Hochwasser, Trockenheit, Hitzewellen und Kälteeinbrüche sind «fassbare» Folgen des Klimawandels. Viele Veränderungen verlaufen jedoch schleichend und sind auf den ersten Blick kaum zu erkennen: Tier- und Pflanzenarten wandern in die Höhe, wärmeliebende Exoten siedeln sich in tieferen Lagen an, Moore und Auen trocknen aus, Fische verschwinden aus Flüssen und Seen, Vögel suchen neue Lebensräume.

Das Wanderbuch «Dem Klima auf der Spur» zeigt klimatische, biologische und geologische Zusammenhänge auf, macht auf sanfte Veränderungen in der Natur aufmerksam und führt zu spektakulären Schauplätzen des Klimawandels.

Der Autor Luc Hagmann stellt 20 drei- bis sechsstündige Wanderungen in den Schwierigkeitsgraden von T1 (einfach) bis T3 (anspruchsvolles Bergwandern) vor.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses