Ein Werk für Ohr und Auge

Fr, 30. Okt. 2020

Für sein neustes Produkt «Familienalbum» hat der Singer-Songwriter Christoph Trummer lange und tief gegraben. Herausgekommen ist ein bewegendes CD-Buch, das direkt zu den Wurzeln des Frutigers führt.

JULIAN ZAHND
Von Journalisten wurde er auch schon als «Songwriterkönig von Bern» bezeichnet. Dabei will dieser Herrschertitel gar nicht so recht passen zum bescheidenen Frutiger, der mittlerweile in Berns Agglomeration wohnt, seine Herkunft aber stets in das künstlerische Schaffen einfliessen lässt. Denn das Glamouröse ist Christoph Trummers Sache nicht. Zwar trägt eines seiner bisherigen Alben den Titel «Fürne Königin», aber eben: Die Krone setzt der Künstler anderen auf, nie sich selbst. Auch seine Musik kommt nicht hochtrabend verschnörkelt daher, viel eher erdig und mit Tiefgang –…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses