Schmid ist der erste «King of Elsigen»

Di, 13. Okt. 2020

AUSDAUERSPORT Weil das Bikerennen des Skiklubs Frutigen abgesagt wurde, stellten Hansjürg Brügger und Dominik Schärz kurzerhand das «King of Elsigen» auf die Beine. Dieses Rennen konnte mit E-Bike, Rennvelo, Tandem, Mountainbike oder zu Fuss absolviert werden.

MICHAEL SCHINNERLING
Gemeinsam starteten die rund 50 Teilnehmer an der Wegscheide in Achseten. Die Biker nahmen die asphaltierte Strasse via Elsigbach zur Elsigenalp mit einer Distanz von 7,2 Kilometern und 580 Höhenmetern in Angriff. Die Route der Läufer über den Unteren Achsetberg bis zur Elsigenalp war 4,9 Kilometer lang. «Wer ist schneller: die Biker oder die Läufer?», lautete die Frage der Veranstalter. «Für mich ist es nicht wichtig, einen Preis zu gewinnen. Mitmachen ist viel wichtiger. Wenn Leute etwas Innovatives auf die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses