Fahrer nach Flucht vom November überführt

Fr, 22. Jan. 2021

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung ist der Lenker eines Autos, das sich im letzten Jahr einer Polizeikontrolle entzogen hatte, überführt worden. Der grundsätzlich geständige Mann wird sich wegen verschiedener Verkehrsdelikte vor der Justiz verantworten müssen.

Mitte November 2020 beabsichtigte eine Patrouille der Kantonspolizei Bern, in Frutigen ein Auto zur Kontrolle anzuhalten. Das Fahrzeug beschleunigte jedoch und fuhr mit hoher Geschwindigkeit davon (der «Frutigländer» berichtete). Im Laufe der Nachfahrt musste diese aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden, worauf die Patrouille schliesslich den Sichtkontakt zum Auto verlor. Etwas später konnte das gesuchte Auto in Frutigen aufgefunden und sichergestellt werden. Die Kantonspolizei Bern nahm Ermittlungen auf und bat die Bevölkerung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses