Gerstensuppe zugunsten von «Brot für alle»

Fr, 12. Mär. 2021

Am Samstag, 13. März, von 10 bis 11.30 Uhr, verkaufen Freiwillige der reformierten Kirchgemeinde Aeschi-Krattigen beim Volg Krattigen, vor dem Gemeindesaal Aeschi und bei der Skibar Aeschiried Gerstensuppe zum Mitnehmen. Dieser Suppenverkauf wird an Stelle des «Brot für alle»-Suppentags durchgeführt. Die 60 Liter Suppe werden vom Suppenteam um Marianne und Ueli Stalder gekocht und können mit einem Kesseli oder anderen Behälter bei einer der drei Verkaufsstellen bezogen werden. Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden Bauernund Viehzüchterfamilien im afrikanischen Land Niger unterstützt. Das Hilfswerk HEKS ist seit der grossen Dürre der Siebzigerjahre in Niger tätig. Es unterstützt nomadisierende Viehzüchter- und Bauernfamilien dabei, sich langfristig bessere Lebensbedingungen zu schaffen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses