AUFGEZÄHLT – «15'000»

Di, 13. Apr. 2021

«15 000»

Deponien gibt es in der Schweiz. Viele dieser «Ablagerungsstandorte» stammen aus der Zeit vor der Jahrtausendwende und sind nicht mehr sichtbar, weil sie mittlerweile unter der Erde liegen.

frutiglaender.ch

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses