Spannendes Rennwochenende auf der Metschalp

Mi, 07. Apr. 2021

SKI ALPIN Am Samstag und Sonntag, 27. und 28. März, fanden die BOSV-Meisterschaften auf der Metschalp statt. Mehr als 100 TeilnehmerInnen aus dem Berner Oberland kämpften um die Podestplätze. In der Kategorie KU12 gab es auch einen «Heimsieg».

Am Wochenende vor Ostern fanden zwei Punkterennen im Skigebiet Elsigen-Metsch statt. Bei Neuschnee und bedecktem Himmel wurde am Samstag der Slalom ausgetragen. Die Jüngsten mit Jahrgang 2009 massen sich als Erste auf der harten und gut präparierten Piste. Gekämpft wurde in den beiden Läufen um jede Hundertstelsekunde. Den Tagessieg der Mädchen holte sich am Samstag Sue Piller (SC Schönried) und den der Buben Josua Künzi (SC Adelboden). Der «Heimsieg» in der Kategorie KU12 ging an Lenny Wyssen (JO Frutigen).

Das schöne Wetter am Sonntag war dann…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses