«Bowls» in der Eishalle

Di, 08. Jun. 2021

Um der Kunsteisbahn auch während der Sommermonate etwas Leben einzuhauchen, bietet die Kunsteisbahn-Genossenschaft (KEB) ab sofort eine neue Aktivität an.

Es handelt sich um die in der Schweiz noch relativ unbekannte Sportart Bowls – eine britische Kugelsportart, die an Boccia erinnert. Ziel des Spiels ist es, die eigenen Kugeln, also die «Bowls» so nahe wie möglich an eine kleinere Kugel heranzulegen. Gespielt wird normalerweise im 1:1-Modus, Bowls ist jedoch auch als Team zu zweit, dritt oder viert möglich.
Die KEB möchte dieses neue Freizeitangebot sowohl für Einheimische als auch für Gäste anbieten. Ob als Unternehmung unter Freunden, gemütliche Familienausflüge oder Firmenanlässe – Bowls sei für alle möglich, so eine Medienmitteilung der Genossenschaft.

In Zusammenarbeit mit dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses