33 Gruppen treten an

Di, 08. Jun. 2021

SCHIESSEN 2020 fiel der beliebte Amtscup der Pandemie zum Opfer. Dieses Jahr kann er in abgespeckter Form wieder stattfinden.

MARCEL MARMET
«Mit grosser Freude dürfen wir mitteilen, dass wir den Amtscup dieses Jahr wieder durchführen werden», sagt Ferdinand Bircher, Präsident des Amtscup-Komitees. 33 Gruppen haben sich zu diesem Wettkampf angemeldet, die allerdings in nur zwei – statt wie gewohnt in drei – Runden die Finalplätze ausmarchen werden. Bei Austragungen in vergangener Zeit schossen die Jungschützen die erste Runde jeweils unter sich aus. Da sich heuer aber nur drei Jungschützengruppen angemeldet haben, müssen sie gleich von Beginn an gegen die Elite antreten.

Die erste Runde muss bis am 3. Juli abgeschlossen sein, und der Final der neun besten Gruppen findet im September in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses