LESERBRIEF ZUR CORONA-IMPFUNG UND ZUM LESERBRIEF VON HEINZ FAHRER IN DER LETZTEN AUSGABE («IMPFSKEPSIS MUSS BERECHTIGT SEIN»)

Di, 20. Jul. 2021

Vertrauen auf die Heilmittel der Vorfahren

Der Leserbrief von Heinz Fahrer aus Reichenbach war für mich der absolute Aufsteller des Tages. Als ehemaliger Arzt hat er zurzeit noch erhebliche Bedenken bezüglich den Coivid-Impfungen. Er bekennt, dass er sich gegen SARS-CoV-2 nicht hat impfen lassen. Chapeau, Herr Doktor! Er ist somit sicher kein Verschwörungstheoretiker, aber ein Impfskeptiker, der mit seinem Wissen die ganze Covid- 19-Geschichte hinterfragt. Dabei kommt er zum Befund, dass die Impfstoffe zeitlich überstürzt eingesetzt wurden. Es ist meines Erachtens von der Pharmaseite her schlichtweg nicht seriös, so etwas auf den Markt zu bringen. Auftretende Nebenwirkungen werden schöngeredet, und von allfälligen Langzeitfolgen weiss man heute ja noch gar nichts. Ich bin je länger, je…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses