Nur ein paar Knöpfe drücken? Von wegen!

Di, 13. Jul. 2021

Mit einer Note von 5,3 hat Vanessa Schmid aus Mülenen ihre Lehre zur Drucktechnologin bei der Egger AG bestanden. Die 20-Jährige hat ein Flair für Mechanik und harmonierende Farben. Klischees über ihren Beruf entkräftet sie im Nu.

BIANCA HÜSING
Wenn Vanessa Schmid von ihrem Job erzählen soll, lässt sie sich nicht zweimal bitten. Haarklein und unter Anwendung sämtlicher Fachausdrücke, die die Branche so hergibt, schildert die 20-Jährige ihren Alltag als Drucktechnologin. Und wenn das Gegenüber offensichtlich nur Bahnhof versteht, hilft sie ihm mit konkreten Beispielen auf die Sprünge. Schnell zeigt sich: Dieser Beruf ist alles andere als einfach, auch wenn sich Schmid schon so manches Vorurteil dieser Art anhören musste. «Mein Bruder war der Meinung, ich müsste doch nur ein paar Knöpfe…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses