Die Saison war für viele ein Steigerungslauf

Di, 16. Nov. 2021

TURNEN Zweimal musste die Oberländische Gerätemeisterschaft (OGM) verschoben werden, beim dritten Anlauf am vergangenen Wochenende klappte es nun. Der Event markierte für viele TurnerInnen das Ende einer wettkampfarmen Saison.

Der TV Leissigen nahm mit der Durchführung der OGM einen grossen Aufwand auf sich, finanziell wie auch organisatorisch. Sämtliche Anwesende unterlagen der Zertifikatspflicht und mit 500 waren nur etwa halb so viele Turnende am Start wie üblich. Am Samstag turnten die Kategorien 3 bis 7, während die Kleinsten am Sonntag zum Einsatz kamen. Vom Getu Frutigen waren insgesamt 21 Turnerinnen am Start. In der Kategorie K3 holten sich Lena Schmid und Elena Schärz eine der begehrten Auszeichnungen. Kurze Zeit später freuten sich die vier K4-Turnerinnen Melanie von Känel,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses