Reparaturen gegen das Wegwerf-Denken

Fr, 26. Nov. 2021

Oft landen Geräte mit kleinsten Defekten im Abfall. Im Repair Café im Rohrbach beweisen Freiwillige, dass mit Wissen, Fleiss und dem richtigen Werkzeug vieles noch zu «retten» ist.

YVONNE BALDININI
Ruedi Reichen hält einen fünfarmigen Leuchter in der Hand, der mit elektrischen Kerzen ausgestattet ist. Die Birnen brennen nicht mehr. Die in Frutigen wohnhafte Fina Vogt hat ihn mitgebracht. Ihre 90-jährige Mutter lebt im Altersheim und hängt an diesem Hochzeitsgeschenk. Mit einem Stromtestgerät prüft der gelernte Elektriker Stecker, Kerzen und Kabel. Erst vermutet er einen Wackelkontakt. Dann ruft er plötzlich: «Jetzt hab ichs: ein Kurzschluss!» Beim weiteren Tüfteln erweist sich jedoch beides als falsch. Denn kaum leuchtet eine Birne auf, erlischt eine andere. Ruedi Reichens Brüder David…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses