Volksmusik – bunt wie Papageienfedern

Di, 01. Mai. 2018

Mit «Schwyzervolk» eröffnete der Jodlerklub Adelboden einen stimmigen Musikabend in der Turnhalle. Zusammen mit einer breiten Palette an Gästen brachten die Gastgeber eine Vielfalt der Schweizer Volksmusik auf ihre Bühne.

RUTH STETTLER
Eine klitzekleine Anspielung auf den frisch gebackenen Schweizermeister YB durfte nicht fehlen: «Während wir pro Jahr einmal ein grosses Fest auf die Beine stellen, schaffen dies die Fussballer in Bern nur alle 32 Jahre», scherzte Präsident Roger Schranz zur Begrüssung am Jodlerabend vom Samstag, 28. April.

Liedgut zu Jodel verarbeitet
Das Pendant zu den Männerdomänen setzten die fröhlichen, jungen Jodlerinnen aus Reigoldswil (BL). Die Geschwister Weber waren den Adelbodnern bei Auftritten im Fernsehen aufgefallen und gehörten daher zu ihren Gästen. Das Trio…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses