Auf zur zehnten Zeitreise

Fr, 18. Jan. 2019

Stilecht mit Gehstock und Schirm, Hut oder Zylinder: «Kurdirektor» Jerun Vils (links) mit dem Gastgeber-Paar Casimir und Muriel Platzer an der ersten «Belle Epoque» anno 2010. Ab kommendem Sonntag feiert die erfolgreiche Nostalgiewoche schon ihr Zehn-Jahres-Jubiläum und lässt die beliebtesten Veranstaltungen früherer Ausgaben wieder aufleben. Doch wie zukunftsfähig ist der Kandersteger Nostalgie-Event? 

 


 

Die Belle-Epoque-Woche war vom Start weg eine Erfolgsgeschichte. Sie gehört heute zu den wichtigsten touristischen Anlässen im Tal, auch zur zehnten Ausgabe werden wieder Scharen von Nostalgie-Fans anreisen. Im Dorf dagegen sinkt die Zahl der Belle-Epoque-Begeisterten: Der Elan der Einheimischen hat zuletzt spürbar nachgelassen. Die Motivation zu behalten und den Anlass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses