Die über 10 000 Artikel bleiben beim Hohen Steg

Fr, 11. Jan. 2019

ACHSETEN Der Eisenwarenladen an der Hauptstrasse Frutigen–Adelboden ist seit Jahrzehnten eine Institution für Einheimische und Passanten. Florian Wyssen hat das Geschäft auf Anfang Jahr von Albert Zurbrügg übernommen.

MARCEL MARMET
«Hier wird halt gerne noch ein wenig ‹dorfet›», schmunzelt Florian Wyssen, nachdem ein Kunde seinen Laden verlassen hat. Wyssen ist ein Einheimischer und kennt seine Kundschaft. Aufgewachsen und wohnhaft ist er an Rinderwald. Als gelernter Motorradmechaniker hat er im Sommer in Ostermundigen in einem Motorradfachgeschäft gearbeitet und während der Wintermonate an Geils Skiservices durchgeführt. «Ich ging immer bei Zurbrüggs einkaufen. Da hat mich Albert darauf angesprochen, ob ich nicht interessiert wäre, den Laden zu übernehmen», erklärt Wyssen seinen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses