Schlafen auf Stelzen

Fr, 11. Jan. 2019

Die Blausee AG will ihr Hotelangebot um lediglich sechs Betten erweitern. Die allerdings sollen in drei ganz besonderen «Zimmern» stehen.

MARK POLLMEIER
Die Idee ist nicht ganz neu. Schon 2012 wälzte man am Blausee Pläne für sogenannte Stelzenbungalows. Um dem Unternehmen solche Ausbauschritte zu ermöglichen, änderte die Gemeinde damals eigens den Zonenplan und arbeitete eine Überbauungsordnung aus (UeO Nr. 8).

Als 2014 mit Stefan Linder, André Lüthi und Philipp Hildebrand drei neue Besitzer die Blausee AG übernahmen, blieben die Baumhaus-Pläne aktuell. Von «Perspektiven für die nächsten Jahre» sprach man damals.

Waldhaus, Steinhaus, Mooshaus
Nun scheint es so weit zu sein. Bei der Gemeindeverwaltung Kandergrund liegt derzeit ein Baugesuch auf für den «Neubau von drei Bungalows auf Stützen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses