Virtuelle Wertminderung

Di, 29. Jan. 2019

Bei Schäden gilt das Verursacherprinzip – eigentlich. Denn wenn der Verursacher VBS heisst, ist die Sache meist ein wenig komplizierter. Das zeigen zwei aktuelle Fälle aus dem Tal.

MARK POLLMEIER
Im Sommer 2016 begann man vis-à-vis des Frutiger Bahnhofs mit den Aushubarbeiten für eine Ausbildungsstätte des Holzbauverbands. Doch schon bald standen die Bagger wieder still – im Erdreich unter der Baustelle waren Kohlenwasserstoffe, also Benzinrückstände gefunden worden. Deren Herkunft war schnell geklärt: Bis in die frühen 1980er-Jahre hatte sich an dieser Stelle ein Tanklager des Militärs befunden. Offenbar hatte das VBS die altlastenrechtliche Untersuchung nicht gründlich genug durchgeführt, bevor das Grundstück neben der Widihalle 1983 an die Gemeinde Frutigen übergeben wurde. So erbte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses