Katzen, Cowboys, coole Spiele

Fr, 05. Apr. 2019

Am 30. März fand in Rinderwald das grosse Schulfest statt. Am Morgen führte der Kindergarten das Theater «Kater Abraham» auf. Es ging darin um ein Mädchen, das ein Kätzchen bekommen hat, und um die Abenteuer, welche es mit ihm erlebte. Zudem hat Katharina Zahler-Hari ihr neues Buch «Kater Abraham» verkauft. Der Kindergarten schrieb das Theater zum Text selbst.

Anschliessend spielte die 1.–6. Klasse das Stück «Der Pistole-Jack chunnt zrugg». Es handelte von einem Dörfchen im Wilden Westen, in dem es keinen Alkohol und keine Waffen mehr gab. Eines Tages tauchte der alte Pistolen-Jack wieder auf. Er wusste noch nichts von der Verwandlung und kam bewaffnet nach Silver Town zurück. Fast alle Dorfbewohner hatten Angst. Die «Sheriffin» nahm ihm durch eine List die Waffen weg, und so wurde er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses