Der Gleitschirm-Crack als Gladiator

Di, 05. Nov. 2019

FERNSEHEN Unter dem Jubel von 13 000 Zuschauern betrat Chrigel Maurer das Eis im Zürcher Hallenstadion. Das Duell der Vierer-Teams in der SRF-Sendung «Super- 10Kampf» vom letzten Samstag zu Gunsten der Sporthilfe dürfte der Pilot so schnell nicht vergessen.

MICHAEL SCHINNERLING
Mit hochgestreckten Armen begrüsste Gleitschirmflieger Chrigel Maurer das Publikum. Mit in seinem Team Grau waren Ex-Skirennfahrer Didier Cuche, Eishockeytrainer Patrick Fischer und Skifahrerin Corinne Suter. Mit ihnen zusammen kämpfte der Adelbodner gegen die drei anderen Teams Rot, Blau und Weiss. Die «Gladiatoren» gaben beim Spasswettkampf alles.

Die 41. Ausgabe stand unter dem Motto «Winter Games». Entsprechend waren die Spiele ausgerichtet. Gestartet wurde mit der Disziplin «Gondeli». Hierbei mussten sich die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses