Getanzt, gespielt und gratuliert

Di, 05. Nov. 2019

Der fröhliche Unterhaltungsabend der Trachtengruppe Kandergrund am 2. November wurde musikalisch umrahmt von der bewährten Ländlerkapelle Ulmizberg. Die Tänzer-Innen zeigten Trachtentänze aus der Alpenregion: Schilthorn, Eigernordwand, Rund ums Mittaghorn, Silbermänteli, Kafischottisch (Urnerbodekafi). Besonders gefiel der Tanz im Tango-Rhythmus «Über tausend Gipfel». Er wurde als Zugabe wiederholt. Zwischen den Tänzen erfreute das Jodler-Quartett Trueberbuebe aus dem Emmental das grosse Publikum mit traditionellen Liedern. Auch ein Jubiläum wurde gefeiert: Heidi Ryter wurde zu 50 Jahren Mitgliedschaft in der Trachtengruppe gratuliert.

«Ned i dym Alter» hiess das von den Theaterleuten anschliessend aufgeführte Stück. Darf man sich im Altersheim noch verlieben? Für Frau Widmer ist dies…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses