Lebensgeschichten auf besondere Art verpackt

Di, 26. Nov. 2019

Damaris Kofmehl ist bekannt als Autorin vieler Jugendbücher. Jetzt stellt sie ihr neues Werk «Der weis se Löwe von Thabur» vor – einen Fantasyroman auf christlicher Basis.

MONIKA INGOLD
Margret Gutknecht eröffnete letzten Mittwoch als Vertreterin der Kirchgemeinde den Abend und stellte Damaris Kofmehl vor. Diese ist vielen Anwesenden bekannt als Autorin von Jugendbüchern. Zu ihrem neusten Werk sagte sie: «Beim Wandern in Portugal hatte ich die Idee dazu. In Gesprächen mit meinem Mann Demetri Betts entwickelte ich Grundgedanken zum Inhalt. Sein unerwarteter Tod 2017 stoppte verschiedene gemeinsame Projekte – unter anderem auch dieses Buch.» Mit der Zeit reifte in Kofmehl der Entschluss, dieses gemeinsam geplante Werk zu vollenden. Das Ziel war, eine Fantasygeschichte auf christlicher Basis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses