Jahreswechsel auf dem Campingplatz

Di, 14. Jan. 2020

Zur 74. Auflage der Neujahrsrallye trafen sich 23 Einheiten (Wohnwagen oder Wohnmobil) mit 45 Personen auf dem Campingplatz Grassi. Offiziell wurde das Treffen am 27. Dezember unter Anwesenheit des Gemeindepräsidenten Faustus Furrer eröffnet. Höhepunkte der Rallye waren die gemeinsamen Nachtessen mit Güggeli vom Grillwagen und Raclette à discretion, eine Wanderung zum Hängebrückenbeizli, der Lottoabend, der Silvesterabend mit Musik und Feuerwerk sowie der Jekami-Grill am 1. Januar und die Verabschiedung. Am Anreisetag und am Stephanstag regnete es stark. Ansonsten genossen die Teilnehmer nur Sonnenschein bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

HANS PETER HILTBRAND, BASEL

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses