GEMEINDERAT FRUTIGEN

Di, 11. Feb. 2020

Arbeitsgruppe und Projektierungskredit als Startschuss für die Freibad-Sanierung

Das Investitionsprogramm des Jahres 2021 beinhaltet einen Betrag von 1,5 Millionen Franken für die Sanierung des Freibades Frutigen. Am 7. Januar 2020 trafen sich Vertreter der Gemeinde, der Sportzentrum Frutigen AG sowie weitere Interessierte zu einem ersten Ideenaustausch. Gestützt darauf sowie auf Antrag der Kommission Kultur und Freizeit hat der Gemeinderat für die weitere Bearbeitung eine Arbeitsgruppe unter dem Präsidium von Niklaus Liechti, Vize-Gemeinderatspräsident und Ressortchef Finanzen, ins Leben gerufen und für die Ausarbeitung eines Vorprojekts einen Kredit von 28 000 Franken bewilligt.

Terminprogramm für Parkplatzkonzept beschlossen

Seit vielen Jahren ist in Frutigen die Schaffung eines…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses