Rochaden an Elsigen

Fr, 14. Feb. 2020

In den letzten Wochen ist einiges passiert bei der Elsigenalpbahnen AG: Nachdem der Verwaltungsratspräsident zurückgetreten war, hat nun auch der Geschäftsführer demissioniert. Für beide Positionen gibts inzwischen Ersatz.

An einer ausserodentlichen Generalversammlung im Januar wurde Marco Trachsel zum neuen VR-Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge Ueli Trachsels an, der nach insgesamt 26-jährigem Engagement im Verwaltungsrat zurückgetreten war. Auf Ende April hat auch Geschäftsführer Dominik Honegger gekündigt. Sein Nachfolger wird der Seilbahnexperte Christian Zenger (Foto), der aktuell die Tschentenalpbahnen AG leitet.

REDAKTION

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses