banner
banner

Petition gegen die Bauverwaltung

Di, 17. Mär. 2020

Über 400 Bürger beklagen sich in einer Petition über einen Gemeindemitarbeiter – was sie ihm genau vorwerfen und welche Konsequenzen sie erwarten, geht aus dem Schreiben allerdings nicht klar hervor.

BIANCA HÜSING
«Rücksichtslos», «kompromisslos» und «unverständlich» – die Adjektive, mit denen das Verhalten des Bauverwalters Peter Wenger von den Petitionären beschrieben wird, sind nicht gerade schmeichelhaft. Mehr als 400 Personen sollen die Bittschrift unterzeichnet und sie am Montagnachmittag der Gemeinde übergeben haben. Dies teilt auf Nachfrage einer der Petitionäre mit, der lieber anonym bleiben möchte. Die UnterstützerInnen kämen aus allen möglichen Bevölkerungsschichten und es habe keiner Anstrengung bedurft, an deren Unterschriften zu kommen. Die Unzufriedenheit habe sich über die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner