Ein neues Dach für den Turm

Fr, 22. Mai. 2020

Die ersten neuen Schindeln auf dem Dach der St.-Nikolaus- Kirche sind angebracht. Die Sanierung wird voraussichtlich bis Juli dauern. Bei den Arbeiten stiess man auf interessante Zeugnisse vergangener Tage.

MICHAEL SCHINNERLING
Am 12. Mai wurden die ersten neuen Schindeln am Dach der Kirche in Reichenbach befestigt. Das Dachdeckerteam von Michael Beetschen (Kiental) führt diese anspruchsvolle Arbeit aus. Simon Küenzi vom Kirchgemeinderat amtet als Bauleiter. «Seit der letzten grossen Dachrenovation sind rund 50 Jahre vergangen. In den 90er-Jahren wurden kleine Renovationsarbeiten gemacht. Somit war es Zeit, sich Gedanken über eine erneute Sanierung des Daches zu machen», erklärt der Bauleiter. An der oberen schrägen Hälfte des Schindeldaches fliesse das Wasser schnell ab. Im flachen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses