Wichtige Schritte nach langer Sperrfrist

Fr, 22. Mai. 2020

In beschränktem Masse sind Besuche in Alters- und Pflegeheimen im Frutigland wieder erlaubt. Die Massnamen werden ständig überprüft und angepasst – hier sind die Institutionen momentan in einem laufenden Prozess.

YVONNE LAUBER
Die positive Entwicklung bei den Ansteckungszahlen mit dem COVID-19-Virus hat den Bundesrat veranlasst, Besuche in beschränktem Masse zu ermöglichen. Die konkrete Handhabung überlässt er den Kantonen. Unter der Voraussetzung, dass in den Institutionen sämtliche Sicherheits-, Hygiene- und Schutzkonzepte vorliegen und eingehalten werden können, sieht der Kanton Bern nun seit dem 11. Mai eine Lockerung der Besuchsregeln vor.

Die Altersinstitutionen im Frutigland haben ihre Regeln entsprechend angepasst und sind alle im ähnlichen Rahmen unterwegs. Aus Sicherheitsgründen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses