Denkmalpflegepreis: Urkunden übergeben

Di, 15. Sep. 2020

Der kantonale Denkmalpflegepreis 2020 wurde an Jonathan Jaggi überreicht – vor der prächtigen Kulisse des Stuckihauses in Reichenbach. Wegen der Corona-Krise fand die Verleihung Ende August in kleinem Rahmen statt (der «Frutigländer» berichtete). Während dieser Hauptpreis die respektvolle Behandlung eines Baudenkmals mit Alltagsnutzung würdigt, richtet der Spezialpreis der Fachkommission für Denkmalpflege das Augenmerk auf die beispielhafte Restaurierung eines aussergewöhnlichen Baudenkmals. In diesem Jahr ging der Spezialpreis an die Interessengemeinschaft Schwimmbad Gruebi in Adelboden. Auch diese Urkunde wurde den Preisträgerinnen und Preisträgern direkt vor Ort übergeben – am letzten Tag der Badesaison 2020 im «Gruebi».

PRESSEDIENST BILDUNGS- UND KULTURDIREKTION

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses