SCMF: Der Auftakt ist gelungen

Di, 15. Sep. 2020

Ein Amuse-Bouche zur Eröffnung, ein eindrückliches Abendkonzert in der gut besetzten Dorfkirche und ein Bettmümpfeli am After Concert Apéro: Der Einstieg ins Festival 2020 mit dem jungen Berchtold Piano Trio ist geglückt.

RETO KOLLER
Bevor Festivalpräsident Peter Wüthrich die Bühne für das Startkonzert des Berchtold Piano Trios freigab, blickte er kurz auf die Entstehungsgeschichte des 10. Swiss Chamber Music Festivals zurück. Der Entscheid, die Konzertreihe allen Widrigkeiten zum Trotz durchzuführen, fiel den Verantwortlichen nicht leicht. «Wir wollten unseren Weg nicht gegen, sondern mit dem Virus gehen und den Pessimismus des Verstandes mit dem Optimismus des Willens verbinden», veranschaulichte der Bieler das Tun und Lassen der Veranstalter. Der erste Festivaltag hat ihnen recht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses