Fotografierte und gemalte Bilder

Fr, 18. Dez. 2020

Zusammen mit der Kunstmalerin Nadja Christensen stellt der in Frutigen wohnhafte Bruno Scalco noch bis Ende Januar seine Fotos im Zentrum Artos in Interlaken aus.

So vielfältig wie das Leben, ebenso vielfältig sind Scalcos Fotografien. Oder sind es gemalte Bilder? Statt mit Absicht verwackelte Fotos zu löschen, bearbeitet er sie zu einem Kunstwerk. Nicht nur bewundert er, sondern hält mit der Kameralinse zum Beispiel das Räuchlein von ausgeblasenen Kerzen mit der Linse fest. Fotografien von Stillleben mit Parfumflacon über Blumen und Herbstblätter bis hin zu wie zufällig hingeworfenem Holzspan sind zu sehen.

KATHARINA WITTWER

Die Besichtigung im Zentrum Artos ist zu bestimmten Zeiten eingeschränkt. Besucher sind gebeten, sich vorgängig zu informieren unter Tel.: 033 828 88 44.

Mehr zur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses