Hilfe bei Impfregistrierung

Di, 19. Jan. 2021

Im Kanton Bern sind die ersten Impftermine bereits ausgebucht. Weil das Anmeldeverfahren nicht ganz einfach ist, unterstützt Pro Senectute Kanton Bern ältere Menschen kostenlos. Interessierte können sich telefonisch bei den Beratungsstellen im Kanton Bern melden.

Wie die Pro Senectute Kanton Bern in einer aktuellen Mitteilung schreibt, besteht seit der Zulassung der Impfstoffe von Pfizer / Biontech und Moderna in der älteren Bevölkerung ein grosses Informationsbedürfnis hinsichtlich der Anmeldung für einen Impftermin. Die Registrierung per Telefon oder online sei trotz aller Informationen und Möglichkeiten nicht ganz einfach. Deshalb habe man sich dazu entschieden, ältere Menschen bei der Anmeldung zu unterstützen. Ab sofort könnten sich Personen ab 75 Jahren an die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses