Welcher Halsschlauch filtert am besten?

Fr, 22. Jan. 2021

CORONA-SCHUTZ Nach Angaben der Herstellerin Muntagnard erfüllen die im Skigebiet Adelboden-Lenk verkauften Halsschläuche die Vorgaben des BAG voll und ganz. Das Bündner Unternehmen widerspricht damit einem Test der Sendung «Kassensturz».

PETER SCHIBLI
Auf allen Anlagen der Skiregion Adelboden Lenk gilt die Maskentragepflicht. Wer keinen eigenen Mund-Nasen-Schutz mitbringt, kann bei den Bergbahnen der Region oder in den Tourist Centern Adelboden und Frutigen einen Halsschlauch kaufen. Inhabern von Saisonkarten sowie Käufern einer Tageskarte wird eine Vergünstigung gewährt.

Kürzlich haben Journalisten der SRF-Sendung Kassensturz zehn gängige Halsschläuche auf ihre Wirksamkeit testen lassen – und damit einen Expertenstreit ausgelöst. Laut der am Dienstagabend ausgestrahlten TV-Sendung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses