Die Schüler wollen ein Dach für ihre Velos

Fr, 12. Feb. 2021

Demokratieunterricht pur: Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse Winklen haben den Gemeindeobmann Hans Schmid auf ihr Problem aufmerksam gemacht: Es fehlt ein Unterstand für Zweiräder.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Freiwillig haben die Schülerinnen und Schüler nicht vom Widi- ins Winklen-Schulhaus gewechselt. Doch die heutige 5. Klasse musste wegen Raumproblemen zügeln, der geplante Ausbau im Widi hat Verspätung. Den Schulweg nehmen sie nun normalerweise unter die Räder, die Veloräder. Und da beginnen die Probleme, für welche die Fünftklässler eine Lösung erwarten: Es hat zu wenig gedeckte Veloabstellplätze bei ihrem Schulhaus für die zusätzlichen Drahtesel. Das Anliegen war an Elternabenden bereits letzten Herbst ein Thema, und wurde schliesslich von der Schulkommission in den Gemeinderat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses