Gleicher Name, ungleiche Gesichter

Fr, 16. Apr. 2021

GESCHICHTE / GEOGRAFIE Aeschi bei Spiez oder bei Solothurn: Haben die Gemeinden mit dem gleichen Namen Gemeinsamkeiten? Der «Frutigländer» machte sich auf die Suche und hat Erstaunliches herausgefunden. GALERIE

KATHARINA WITTWER
Siedlungsnamen, die aufs Vorhandensein von Eschenwäldern zurückzuführen sind, existieren viele im deutschsprachigen Raum. Allein in der Schweiz kommt der Name Aesch, Aeschlen oder Eschenbach mehrmals vor. Auch unser Aeschi hat in Solothurn einen Namenszwilling.

Als «Ashes» wurde Aeschi oberhalb von Spiez erstmals 1228 schriftlich erwähnt. Auf der Website der Gemeinde ist zu lesen, dass dies eine althochdeutsche Bezeichnung für Esche ist. Angeblich wuchsen auf der Moräne, die nach dem Rückzug des Aaregletschers und der Eisströme aus dem Kandertal entstanden war,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses