«Abwägen ist das Gebot der Stunde»

Di, 07. Sep. 2021

Wer Konzerte oder Partys veranstaltet, hat es zurzeit nicht leicht. Greift man dem Bundesrat vor und führt eine Zertifikatspflicht ein, leidet der Ticketverkauf. Tut man es nicht, muss man mit beschränkter Gästezahl arbeiten. Reto Grossen von Kander Kultur hat sich für Letzteres entschieden – vorerst.

BIANCA HÜSING
Ganz gleich, wie die Ausgangslage ist: Reto Grossen hat eigentlich immer einen Fussballvergleich zur Hand. Auch zur Veranschaulichung der aktuellen Herausforderungen im Kulturbusiness bemüht er den Ballsport: «Es ist ein bisschen so, als würden YB gegen Real Madrid spielen – und die Berner müssten dabei eine Skiausrüstung tragen.» Will heissen: Als unsubventionierter Veranstalter auf dem Land müsse man sich ohnehin schon doppelt anstrengen. Und nun kämen zu allem Überfluss…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses