Diskussion um den Dorfkern

Di, 12. Okt. 2021

Wie gross soll die Kernzone im Dorf künftig sein? Und wo sollen welche Nutzungen erlaubt oder sogar vorgeschrieben werden? Auf die Vorschläge des Gemeinderats zu diesem Thema sind einige Stellungnahmen eingegangen – und der BLS wird mehr Zeit eingeräumt.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Es gebe noch nicht viel zu sagen, meint Gemeinderatspräsident Hans Schmid auf die Frage, wie es vorangehe mit den Planungsinstrumenten für den Frutiger Dorfkern. Die Ideen des Gemeinderats zur Modernisierung der teils 30-jährigen Vorschriften lagen bis vor gut einem Monat öffentlich zur Einsicht und Stellungnahme auf. An einem Informationsabend wurden erwartungsgemäss mehrheitlich kritische Punkte angesprochen. Es war klar, dass einige Arbeit auf die Planungskommission unter Schmids Leitung zukommen würde. «Es hat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses