Drei Stimmen für Rossini

Fr, 31. Aug. 2018

Auf der Freilichtbühne Interlaken wird die Oper Tell aufgeführt – samt Sinfonieorchester, 130 SängerInnen und Kinderchor. Auch drei Frutigländer büffeln für die Inszenierung an der französischen Partitur.

MICHAEL SCHINNERLING
«In der beeindruckenden und erhabenen Kulisse der Tellspiel-Freilichtarena wird diese Aufführung für mich ein gewaltiges Klangerlebnis werden», sagt Annemarie Etter aus Aeschi. Sie wirkt normalerweise im gemischten Chor Stimmix Aeschi mit, was zurzeit wegen der Oper Tell nicht möglich ist. Zu diesem Projekt kam Annemarie Etter durch die Sommerakademie Thun. Die erste CD mit Noten wurde den Sängern im Mai zugestellt, es folgten Übungstage in Münsingen. Die Herausforderung ist nun, den Gesang in Französisch und auswendig darzubieten.

Der Traum wird wahr
«Es war schon…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses