«Ein wichtiges Signal an die Wirtschaft»

Di, 06. Nov. 2018

Gegen die Änderung des Steuergesetzes wurde das Referendum ergriffen. Der Berner Regierungsrat rät dem Stimmvolk jedoch, der Revision am 25. November zuzustimmen.

Mit der Steuergesetzrevision 2019 soll die Gewinnsteuerbelastung für jene Unternehmen sinken, die im interkantonalen Vergleich eine sehr hohe Steuerbelastung aufweisen. Von dieser Senkung profitieren alle Unternehmen mit einem Reingewinn von über 63 000 Franken. «Diese rund 6300 Unternehmen – davon rund 5200 kleine und mittelgrosse Unternehmen – sind für den Kanton Bern von grosser finanzpolitischer Bedeutung. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag an die Wirtschaftskraft des Kantons, denn sie erbringen 97 Prozent der Gewinnsteuereinnahmen», schreibt der Regierungsrat in einer Medienmitteilung. Ohne die Revision des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses