Im «Gruebi» hat bald ein Politiker das Sagen

Fr, 04. Jan. 2019

Im Sommer soll das sanierte Freibad wieder öffnen – der neue Betreiber steht mittlerweile fest. Um Technik, Sicherheit und kulinarische Belange wird sich künftig ein Frutiger Grossrat kümmern.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Derzeit ist das Freibad Adelboden eine Baustelle. Aus alt wird quasi neu. Mit der Investition von 4,7 Millionen Franken soll das Gruebibad weitgehend so aussehen, wie es der Ingenieur Beda Hefti vor fast 90 Jahren erstellt hat. Für den Erfolg ist aber nicht nur die passende Infrastruktur nötig, auch der Betreiber kann viel dazu beitragen. Und für die nächsten Jahre heisst dieser Martin Egger.

Zwei Betriebe kombinieren
Noch ist vieles offen für Egger, er hat den Zuschlag von der Gemeinde als Bad-Besitzerin erst gerade erhalten. «Mein Ziel war seit Längerem, mich selbstständig zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses