Parolen gefasst, Kandidat benannt

Fr, 11. Jan. 2019

Die Grünen Berner Oberland und die Grünen Interlaken-Oberhasli haben an einer gemeinsamen Vorstandssitzung die Parolen für die Abstimmungen vom 10. Februar gefasst. Ausserdem beschäftigte man sich mit den Nationalratswahlen in diesem Jahr.

Bei der Zersiedelung besteht für die Grünen Berner Oberland weiterhin Handlungsbedarf. Die Zweitwohnungsinitiative habe bisher in erster Linie dazu geführt, dass in den Gemeinden mit einem Anteil unter 20 Prozent nun rasch noch alles gebaut wurde, was möglich war, ohne den entsprechenden Bedarf abzuklären. Mit der Annahme der Zersiedelungsinitiative können die Bauzonen nicht einfach weiterwachsen, so die Partei. Die Gemeinden würden gezwungen, überregionale Planungsinstrumente ernster zu nehmen und in diesem Bereich besser zusammenzuarbeiten. Wachstum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses