Köstlichkeiten aus neun Nationen

Di, 27. Aug. 2019

Sonntag statt Samstag und noch dazu ein neuer Veranstaltungsort – trotz diverser Änderungen war das Fest der Kulturen gut besucht. Der Schwerpunkt lag diesmal auf der kulinarischen Kultur. GALERIE

MARCEL MARMET
Besorgte Blicke von Etienne Josi, kurz bevor die Kirche den Mittag einläutete. Alle Verkaufsstände mit Esswaren aus vielen Gegenden der Welt waren bereit – aber es war kaum hungriges Publikum zu sehen. «Ja, mit der Werbung hat es diesmal nicht ganz optimal funktioniert, und dann noch das prächtige Wetter …», sagte Josi, der zusammen mit dem Verein Help-Net für die Organisation des Festes der Kulturen verantwortlich war. Kaum eine Viertelstunde später hellte sich seine Miene jedoch auf. Fast schlagartig füllte sich die Märithalle, und vor den Verkaufsständen standen Jung und Alt mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses