Die Bewilligungen sind da – Burgfreunde feiern mit Politprominenz

Di, 10. Sep. 2019

Am ersten Burgfest konnte die Gastrednerin und Regierungsrätin Beatrice Simon gute Neuigkeiten überbringen: Seit vergangenem Freitag liegen die Bewilligungen für die erste Etappe des Tellenburg-Ausbaus rechtsgültig vor.

Am Samstagabend wurde gefeiert: Mit dem ersten Burgfest wurde all den Unterstützern gedankt, die sich für die Anliegen der Burgfreunde eingesetzt haben und noch einsetzen. Im Festzelt traten bis gegen Mitternacht das Schwyzerörgelitrio Näbäus (Andrea Hari, Marlies Hari und Ines Wittwer), die Oberländer Singer-Songwriterin Fabienne und die Band Between A Moment (Christian Zumkehr, Stefan Schmid, Sven Müller und Adrian Mülchi) auf und unterhielten die Gäste. Die drei unterschiedlichen Auftritte sorgten dafür, dass das Festzelt bis Mitternacht voll war, bevor in der Burgbar…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses