banner
banner

Wegen Wassereinbruch: Basistunnel erneut dicht gemacht

Sa, 14. Mär. 2020
BILD ARCHIV

Erneuter Wasser- und Schlammeinbruch im Lötschberg-Basistunnel: Seit Samstagmorgen 8.20 Uhr sind beide Röhren geschlossen. Shuttle-Züge verkehren ab Spiez über die Bergstrecke nach Brig und zurück, ein Teil der internationalen Züge fällt aus oder wird ebenfalls über Kandersteg umgeleitet. 

Der Wassereinbruch erfolgte an derselben Stelle wie im Februar, als zeitweise ebenfalls beide Tunnelröhren gesprrt werden mussten. Die dort provisorisch montierten Rückhaltevorrichtungen sind offenbar heute morgen übergelaufen. Die Dauer der Störung ist nicht klar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner