Verzögert der Neat-Ausbau die Munitionsräumung?

Di, 30. Jun. 2020

Die Gemeindeversammlung genehmigte die gute Jahresrechnung 2019 und einen Parkplatz. Zudem wurden die Anwesenden über die Planungen und möglichen Folgen des Lötschbergtunnel-Ausbaus informiert.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Die beiden traktandierten Sachgeschäfte der Gemeindeversammlung gingen innert kürzester Zeit über die Bühne (siehe Kasten). Gemeindepräsident Roman Lanz konnte dafür umso ausführlicher darüber informieren, was seit dem letzten Informationsanlass zum Munitionslager Mitholz passiert ist.

Er zeigte eine Präsentation der BLS, aus der hervorging, wie komplex die Planung ist. Aktuell haben insbesondere das VBS, die BLS sowie der Steinbruch und das Hartschotterwerk SHB Koordinationsbedarf. Auf dem SHB-Areal sollen auch die Munitionsentsorgungsanlage und der zentrale Installationsplatz…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses