IM BILD - «Volkstümliches Woodstock» in Mitholz

Di, 28. Jul. 2020

«Volkstümliches Woodstock» in Mitholz mit Brunch abgerundet

Der Speck brutzelte vor sich hin, daneben wurde unter den Augen der Gäste gerade ein Spiegelei zubereitet. Der Brunch am Sonntagmorgen im Restaurant Balmhorn in Mitholz bildete den Abschluss von drei Tagen unter dem Motto «Volkstümliches Woodstock». Gastgeber Daniel Nünlist hat immer wieder ausgefallene Ideen und die passenden Slogans dazu. So nannte er das ganze Programm «Frieden mit den Viren». Den Auftakt am Freitag machte die Kapelle Thunerbuebe. Am Samstagabend gaben Jöggu und Miggu mit Partysound und Tanzmusik Gas. Als wunderschöne Bereicherung präsentierte sich das Alphornduo Chutze-Echo am Sonntag beim Brunch. «Es wurde getanzt und gesungen. Die Leute waren begeistert. Es waren stimmige Abende», erklärte «Balmhorn»-Chefin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses