Künftig nur noch digital

Di, 14. Jan. 2020

DIGITALISIERUNG Dieses Jahr wurden das Amtsblatt des Kantons Bern und das Feuille officielle du Jura bernois zu sammengeführt. Die Zeit der gedruckten Mitteilungen ist nun vorbei.

MARK POLLMEIER
In jeder Beiz müsse man das kantonale Amtsblatt und ein kostenloses Glas Wasser bekommen, hiess es immer. Das stimmt allerdings schon lange nicht mehr: Kein Wirt ist gezwungen, einem Gast kostenlos Wasser auszuschenken. Ob er das Amtsblatt überhaupt griffbereit hatte, war ohnehin fraglich.

Doch ob gratis oder nicht, diese Frage stellt sich seit dem 3. Januar nicht mehr. Wer künftig in einer Gaststätte nach dem Amtsblatt fragt, darf mit Papier nicht mehr rechnen. Nach den Kantonen Basel-Stadt und Zürich lässt auch Bern sein Amtsblatt nicht mehr drucken. Bis 2019 erschienen einmal pro Woche 20 bis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses