PETITIO: Politische Beteiligung per Mausklick

Mi, 12. Jun. 2019

IN EIGENER SACHE Gedanken anregen, zum Handeln bewegen: So definieren wir unseren Auftrag als Lokalzeitung. Ab sofort steht dazu ein neues Instrument zur Verfügung. Die Onlineplattform «Petitio» erleichtert es den Bürgerinnen und Bürgern, sich aktiv am politischen Geschehen zu beteiligen.

JULIAN ZAHND
Was macht unsere Demokratie aus? «Gewaltenteilung», sagen vielleicht die einen. Andere führen «das Recht auf freie Meinungsäusserung» ins Feld, womöglich auch den «Rechtsstaat». Die Begriffe haben eines gemeinsam: Sie sind leere Hüllen, solange wir sie nicht mit Substanz füllen. Erst unsere aktive Beteiligung am öffentlichen Geschehen macht Demokratie lebendig. Dazu wollen wir als Lokalzeitung einen Beitrag leisten. Wir setzen Themen ins Blatt, welche die Gedanken anregen sollen. Denken ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses